DictaNet Office auf einem Terminalserver nutzen

Installationsdateien

Wenn Sie DictaNet auf einem Terminalserver ausführen und lokale Diktiergeräte nutzen möchten, muss das DictaNet RDP-AddIn installiert werden.

Schritt 1: DictaNet RDP-Add-In installieren
Schritt 2: DictaNet Framework for RDP installieren

Einstellungen auf dem lokalen PC

  1. Setup-Dateien herunterladen und installieren.
  2. Laden Sie die rechts verlinkten Dateien herunter und installieren Sie sie auf dem Gerät, das die Verbindung zum Terminalserver aufbauen soll. Dabei auf die richtige Reihenfolge achten und bei dem Windows-Benutzer installieren, der die RDP-Sitzung benutzen wird.

Remoteaudio-Einstellungen anpassen

Bearbeiten Sie die RDP-Datei, mit der die Verbindung zum Server hergestellt wird. Wählen Sie unter „Lokale Ressourcen“ beim Punkt „Remoteaudio“ die Schaltfläche „Einstellungen“. Markieren Sie im folgenden Fenster die Einstellungen „Auf diesem Computer wiedergeben“ und „Von diesem Computer aufzeichnen“.

Dem RDP-Client das korrekte Audiogerät zuweisen

Falls mehrere Aufnahmegeräte an den lokalen PC angeschlossen sind, muss eventuell in denApp-Lautstärke- und Geräteeinstellungen“ dem Remote Desktop Client das korrekte Gerät zugewiesen werden.

Einstellungen am Server / Remote PC

RDP-Kanal aktivieren (bei Neuinstallation)

Setzen Sie bei einer Neuinstallation von DictaNet Office auf dem Remote PC den Haken bei „Gerätesignale bei RDP-Nutzung über DictaNet-RDP-Kanal weiterleiten“.

RDP-Kanal aktivieren (bei bestehender Installation)

Navigieren Sie in den DictaNet Einstellungen zur Karteikarte „Admin“. Setzen Sie dort den Haken bei „DictaNet RDP“.

Hinweis: Die folgenden Einstellungen werden in der Regel vom Serveradministrator vorgenommen.

Remotedesktop-Sitzungshost installieren

Installieren Sie im Servermanager unter „Remotedesktopdienste“ und „Rollendienste“ den „Remotedesktop-Sitzungshost“.

Lokale Gruppenrichtlinien anpassen

Navigieren Sie in den lokalen Gruppenrichtlinien zu „Computerkonfiguration → Administrative Vorlagen → Windows-Komponenten → Remotedesktopsitzungs-Host → Geräte- und Ressourcenumleitung“ und aktivieren Sie die Richtlinie „Umleitung der Audioaufnahme zulassen“.

Vollzugriff auf DictaNet-Ordner gewähren

Gewähren Sie den entsprechenden Benutzern Vollzugriff auf folgende Ordner:

  • C:\DictaNet
  • C:\Program Files (x86)\DictaNet
  • Netzwerk Diktatbaum


Und bei Einsatz von Spracherkennung zusätzlich:

  • C:\ProgramData\Nuance
  • C:\Program Files (x86)\Nuance